54 Stellenangebote für Erzieher (m/w/d) in der Region Hannover

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Erzieher / Sozialassistent / Heilerziehungspfleger für Kita (m/w/d)
Paritätischer Hannover gGmbH
Hannover

 Kinder zu begleiten ist deine Welt? Vielfalt spiegelt sich in unseren Einrichtungen wider! Unsere Kitas findest du in vielen Stadtteilen von Hannover. Wir arbeiten gruppenbezogen, im offenen Konzept, in integrativen Gruppen, in inklusiven Kitas oder in Familienzentren. Wir suchen dich als Unterstützung in unseren Kindertagesstätten als Erzieher, Sozialassistent oder Heilerziehungspfleger (m/w/d). Auf einen Blick- Teilzeit mit 10 - 25 Stunden/Woche je nach Einrichtung – eine geringere Stundenanzahl oder tageweise Tätigkeit in den Einrichtungen sind möglich:Kita Katrin-Sello-Weg (Hannover-Badenstedt) – bis zu 10 Std./Wo.Kita Pelikanplatz (Hannover-List) – bis zu 10 Std./Wo.Familienzentrum Auf der Papenburg (Hannover-Ricklingen) – bis zu 20 Std./Wo.Kita Wietzegraben (Hannover-Sahlkamp) – bis zu 20 Std./Wo.Kita Nikolaas-Tinbergen-Weg (Hannover-Großbuchholz) – bis zu 20 Std./Wo.Kita Sternheimweg (Hannover-Badenstedt) – bis zu 25 Std./Wo.Kita Entenfangweg (Hannover-Stöcken) – bis zu 27,5 Std./Wo.Familienzentrum Papenkamp (Hannover-Bemerode/Kronsberg) – bis zu 25 Std./Wo.Kita Am Ahlemer Holz (Hannover-Ahlem) – bis zu 25 Std./Wo.Familienzentrum Hägewiesen (Hannover-Sahlkamp) – bis zu 25 Std./Wo.- Befristeter Arbeitsvertrag bis vorerst 31.07.2025- Wir freuen uns über engagierte und motivierte Berufseinsteiger und berufserfahrene Bewerber- Ideal auch für den Wiedereinstieg in den Beruf oder im Rahmen einer Elternzeit. Für die bessere Vereinbarkeit zwischen Familie und Beruf bieten wir dir die Möglichkeit, deine Tätigkeit stunden- bzw. tageweise auszuüben. Die Verteilung der Arbeitszeiten erfolgt in Abstimmung mit der Kita-Leitung- Einstieg zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Erzieher, Heilerziehungspfleger als Schulbegleiter (m/w/d)
gGiS mbH
Hannover

Schulbegleitung (m/w/d) in Teilzeit gesucht in der Stadt und Region Hannover Wir begleiten Kinder mit sozial-emotionalen Beeinträchtigungen wie AD(H)S, Aspergerautismus und vielen anderen psychischen Beeinträchtigungen, an allen bekannten Schulformen. Wir begleiten ebenso auch geistig und/oder mehrfach beeinträchtigte Schüler / Schülerinnen in ihrem Klassenverband – sowohl an Regel- als auch an Förderschulen. Dabei unterstützen wir nicht nur bei allen innerschulischen Abläufen, sondern übernehmen u. a. auch die pflegerische Versorgung.  Als Schulbegleiter / Schulbegleiterin sind Sie in der Regel für ein bestimmtes Kind zuständig, welches Sie den gesamten Schulalltag über einen Zeitraum von einem oder mehreren Jahren begleiten. Wir suchen zu sofort pädagogisch qualifiziertes Personal (m, w, d) , bspw. Sozialassistent, Erzieher, Sozialpädagoge, Ergotherapeut, Heilerziehungspfleger oder vergleichbare Qualifikationen, die als Schulbegleitung von Kindern oder Jugendlichen mit Beeinträchtigung an Regel- und Förderschulen tätig werden möchten. Wir bieten Ihnen 12 Wochen im Jahr sowie alle Wochenenden frei Geregelt feststehende Arbeitszeiten 5-Tage-Woche Teilzeit Gehalt und Gehaltsstufen orientiert am TVÖD Jahressonderzahlung Regelmäßige kostenfreie Fortbildungen und Dienstbesprechungen (teilweise online) Unbefristeter Arbeitsvertrag (Einstellung jederzeit möglich) Spezifische Einarbeitungsblöcke mit Kollegen Ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis Feste Ansprechpartner Reflexionsgespräche vergütete Besprechungszeiten mit Erziehungs- und Sorgeberechtigten Sommer- und Weihnachtsfeste Pflichtunterweisungen digital möglich (E-Learning Portal) Jobfahrrad auf Wunsch Vermögenswirksame Leistungen (arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge) Vergünstigungen durch Corporate Benefits Betriebsrat Eine eigenverantwortliche Tätigkeit innerhalb eines multiprofessionellen Settings Ihre Aufgaben Hier begleiten Sie im Sinne der Inklusion  Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen, geistigen oder sozial-emotionalen Beeinträchtigung täglich in der Schule Sie unterstützen die Kinder während des gesamten Unterrichts (der zeitliche Rahmen kann zwischen 7:00 – 16:00 Uhr oder aber auch nur von 08:00-12:00 Uhr liegen) Die konkrete Unterstützung eines Kindes oder Jugendlichen im Unterricht, die nach Zielvorgaben und Absprachen umgesetzt wird Dokumentieren und Erstellen von Berichten mit Unterstützung Ihres festen Ansprechpartners Was wir uns wünschen Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen gesammelt, dies ist jedoch keine Voraussetzung. Sie bringen die Bereitschaft zu eigenständigem Arbeiten, die Flexibilität, um Ausflüge oder Klassenfahrten zu begleiten sowie eine offene, transparente und inklusive Arbeits- und Denkweise gegenüber allen Beteiligten zu haben. Ihre Bewerbung: Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte richten Sie diese per E-Mail oder Online über das "Bewerben" Formular. Bei Fragen zum Stellenangebot rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an bewerbung[at]gis-service.de gGiS mbH | Vordere Schöneworth 14 | 30167 Hannover | Tel.: 0511 35881-0 | www.gis-service.de/jobs Über uns An unseren Standorten in Hannover und München halten wir ein vielschichtiges und individuelles Leistungsangebot für Menschen mit Beeinträchtigungen bereit. Maxime unseres Handelns ist der Gedanke der Inklusion. Das bedeutet: Im Vordergrund all unserer Leistungen steht die selbstbestimmte Lebensgestaltung des Einzelnen als eines aktiven Teils der Gemeinschaft. Es geht uns also nicht darum, Entscheidungen für unsere Kunden zu treffen, sondern darum – und das ist der Unterschied ums Ganze – unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer eigenen Entscheidungen zu unterstützen. powered by Connectoor

Erzieher, Heilerziehungspfleger als Schulbegleiter / Schulassistenz (m/w/d)
gGiS mbH
Hannover

Schulbegleitung (m/w/d) in Teilzeit gesucht in der Stadt und Region Hannover Wir begleiten Kinder mit sozial-emotionalen Beeinträchtigungen wie AD(H)S, Aspergerautismus und vielen anderen psychischen Beeinträchtigungen, an allen bekannten Schulformen. Wir begleiten ebenso auch geistig und/oder mehrfach beeinträchtigte Schüler / Schülerinnen in ihrem Klassenverband – sowohl an Regel- als auch an Förderschulen. Dabei unterstützen wir nicht nur bei allen innerschulischen Abläufen, sondern übernehmen u. a. auch die pflegerische Versorgung.  Als Schulbegleiter / Schulbegleiterin sind Sie in der Regel für ein bestimmtes Kind zuständig, welches Sie den gesamten Schulalltag über einen Zeitraum von einem oder mehreren Jahren begleiten. Wir suchen zu sofort pädagogisch qualifiziertes Personal (m, w, d) , bspw. Sozialassistent, Erzieher, Sozialpädagoge, Ergotherapeut, Heilerziehungspfleger oder vergleichbare Qualifikationen, die als Schulbegleitung von Kindern oder Jugendlichen mit Beeinträchtigung an Regel- und Förderschulen tätig werden möchten. Wir bieten Ihnen 12 Wochen im Jahr sowie alle Wochenenden frei Geregelt feststehende Arbeitszeiten 5-Tage-Woche Teilzeit Gehalt und Gehaltsstufen orientiert am TVÖD Jahressonderzahlung Regelmäßige kostenfreie Fortbildungen und Dienstbesprechungen (teilweise online) Unbefristeter Arbeitsvertrag (Einstellung jederzeit möglich) Spezifische Einarbeitungsblöcke mit Kollegen Ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis Feste Ansprechpartner Reflexionsgespräche vergütete Besprechungszeiten mit Erziehungs- und Sorgeberechtigten Sommer- und Weihnachtsfeste Pflichtunterweisungen digital möglich (E-Learning Portal) Jobfahrrad auf Wunsch Vermögenswirksame Leistungen (arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge) Vergünstigungen durch Corporate Benefits Betriebsrat Eine eigenverantwortliche Tätigkeit innerhalb eines multiprofessionellen Settings Ihre Aufgaben Hier begleiten Sie im Sinne der Inklusion  Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen, geistigen oder sozial-emotionalen Beeinträchtigung täglich in der Schule Sie unterstützen die Kinder während des gesamten Unterrichts (der zeitliche Rahmen kann zwischen 7:00 – 16:00 Uhr oder aber auch nur von 08:00-12:00 Uhr liegen) Die konkrete Unterstützung eines Kindes oder Jugendlichen im Unterricht, die nach Zielvorgaben und Absprachen umgesetzt wird Dokumentieren und Erstellen von Berichten mit Unterstützung Ihres festen Ansprechpartners Was wir uns wünschen Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen gesammelt, dies ist jedoch keine Voraussetzung. Sie bringen die Bereitschaft zu eigenständigem Arbeiten, die Flexibilität, um Ausflüge oder Klassenfahrten zu begleiten sowie eine offene, transparente und inklusive Arbeits- und Denkweise gegenüber allen Beteiligten zu haben. Ihre Bewerbung: Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte richten Sie diese per E-Mail oder Online über das "Bewerben" Formular. Bei Fragen zum Stellenangebot rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an bewerbung[at]gis-service.de gGiS mbH | Vordere Schöneworth 14 | 30167 Hannover | Tel.: 0511 35881-0 | www.gis-service.de/jobs Jetzt bewerben Über uns An unseren Standorten in Hannover und München halten wir ein vielschichtiges und individuelles Leistungsangebot für Menschen mit Beeinträchtigungen bereit. Maxime unseres Handelns ist der Gedanke der Inklusion. Das bedeutet: Im Vordergrund all unserer Leistungen steht die selbstbestimmte Lebensgestaltung des Einzelnen als eines aktiven Teils der Gemeinschaft. Es geht uns also nicht darum, Entscheidungen für unsere Kunden zu treffen, sondern darum – und das ist der Unterschied ums Ganze – unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer eigenen Entscheidungen zu unterstützen. powered by Connectoor