Abschlussarbeit - Innovative Spanntechnologien in Aerzen

Stellenbeschreibung

Thema

Analyse der Rolle der Werkstückspanntechnik in einer prozessoptimierten Fertigung und Entwicklung eines Konzeptes zur Auswahl zukunftsweisender Spanntechnik für die mechanische Bearbeitung in AERZEN.


Das Projekt

Im Rahmen Ihrer Arbeit analysieren Sie die aktuell angewandten Verfahren der Werkstückspannung zur mechanischen Bearbeitung auf Werkzeugmaschinen bei AERZEN.

Sie recherchieren und beleuchten Möglichkeiten innovativer Werkstückspanntechnologie und zeigen deren Einfluss und Chancen auf eine prozessoptimierte Fertigung auf.
Ziel dieser Arbeit ist es, für AERZEN sinnvolle und zukunftsweisende Spanntechnologien zu definieren, die bei zukünftigen Betriebsmittelbeschaffungen und Prozessoptimierungen Berücksichtigung finden.


Aufgaben

  • Recherche und Beschreibung des Stands der Technik und Trends im Bereich der Werkstückspannung
  • Vergleich des Stands der Technik mit der in AERZEN angewandten Spanntechnik
  • Analyse und Beschreibung der Rolle der Werkstückspanntechnik in einer prozessoptimierten Fertigung
  • Definition für AERZEN sinnvoller Spanntechnologien mit dem Fokus auf eine prozessoptimierte Fertigung

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Immatrikulierter Student w/m einer der Fachrichtungen Maschinenbau, Produktionstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Interesse und Verständnis für fachübergreifende Zusammenhänge
  • Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative

Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Praktikum/Werkstudent
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Fertigungstechnik, Verfahrenstechnik
Arbeitsort Reherweg 28, 31855 Aerzen

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Aerzener Maschinenfabrik GmbH

Aerzener Maschinenfabrik GmbH

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Lara Dubberstein
Reherweg 28, 31855 Aerzen
lara.dubberstein@aerzener.de
Abschlussarbeit - Innovative Spanntechnologien
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.