Ausbildung Verwaltungsfachangestellte/ -angestellter (a*)

Sehnde
Gehaltsinformation: Ausbildungsvergütung nach dem TVAöD.

Starte mit uns ins Berufsleben durch!

 

Zum Einstieg in das Berufsleben und zur aktiven Nachwuchsgewinnung bietet die Stadt Sehnde zum 01.08.2023 zwei Ausbildungsplätze zur*zum Verwaltungsfachangestellten an.

Wie läuft die Ausbildung ab?

Deine Ausbildung besteht sowohl aus Praxiszeiten im Rathaus als auch dem Blockunterricht an der Berufsschule. Zudem besuchst Du einen Zwischen- und Abschlusslehrgang sowie zu Beginn der Ausbildung einen dienstbegleitenden Unterricht am Niedersächsischen Studieninstitut in Hannover. Die praktische Ausbildung erfolgt in verschiedenen Fachdiensten (z. B. im Bürgerbüro, im Fachdienst Finanzen oder in den Stabstellen) der Stadtverwaltung Sehnde.

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben und ein angenehmes Arbeitsklima.

  • Feste Ansprechpartner*innen während der gesamten Ausbildung.

  • Attraktive Ausbildungsvergütung nach dem TVAöD (1. Ausbildungsjahr 1.068 €, 2. Ausbildungsjahr 1.118 €, 3. Ausbildungsjahr 1.164 €).

  • Umfangreiche Sozialleistungen sowie Gewährung von vermögenswirksamen Leistungen.

  • Hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

  • Eine Übernahmegarantie bei entsprechender Eignung im Anschluss an die Ausbildung.

  • Fehler sind zum Lernen da: Wir arbeiten nach dem Prinzip einer positiven Fehlerkultur.

Was erwarten wir von dir:

  • Du hast einen guten Schulabschluss.

  • Du hast gute Deutsch- und Mathekenntnisse.

  • Du hast Interesse für die Bereiche Wirtschaft, Recht und Politik.

  • Du hast Lust, den Bürger*innen zu helfen und mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

  • Du hast Interesse an einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Ausbildung.

  • Dein Sozial- und Arbeitsverhalten ist gut.

  • Du kannst dich schriftlich und mündlich gut ausdrücken.

  • Du weißt, was in Sehnde tagesaktuell geschieht.

Haben wir dein Interesse geweckt? Erfüllst du die Anforderungen?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Bewerben kannst du dich über das Online-Bewerbungsmodul auf unserer Internetseite https://www.sehnde.de/stadt/stadt-als-arbeitgeberin/stellenangebote/.  

Deine Bewerbung sollte uns spätestens am 15.12.2022 erreichen.

 

Die Stadt Sehnde verfolgt offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung in allen Bereichen und Positionen. Wir freuen uns daher grundsätzlich über deine Bewerbung, egal welchen Geschlechts du bist, ob weiblich, männlich oder divers. Egal welcher Nationalität du bist, deine Bewerbung ist willkommen.

 

Wir empfehlen dir, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung deiner Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

 

Kommst du in die engere Auswahl, führen wir mit dir einen Online-Eignungstest durch. Der Test wird voraussichtlich Anfang Januar stattfinden. Das Bestehen des Testes ist Bedingung für deine Teilnahme an einem Vorstellungsgespräch.

 

Bitte reiche alle Bewerbungsunterlagen nur als Fotokopien ein, da diese wegen der Vielzahl der Bewerbungen nicht zurückgesendet und nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet werden. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

Unser Ausbildungsleiter Thomas Grun steht dir gerne für Fragen unter der Rufnummer 05138/707279 zur Verfügung.

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Ausbildungsvergütung nach dem TVAöD.
Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation (qualifizierender) Hauptschulabschluss
Keywords Verwaltungsfachangestellter Fachrichtung Kommunalverwaltung (m/w/d)
Arbeitsort Nordstraße 21, 31319 Sehnde

Arbeitgeber

Stadt Sehnde

Kontakt für Bewerbung

Herr Thomas Grun
Fachdienst Personal, Organisation und Innere Dienste

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits