Bachelor-/Masterthesis im Engineering - Modernisierung der Produktwertvorgabe in Hannover

Stellenbeschreibung

  • Für die Produktionsanlage „FK2“ soll die auftragsbezogene Sollwertvorgabe je Anlagenmodul seitens des Prozessleitsystems sowie SPS modernisiert werden.
  • SPS: Die Verwaltung der Vorgabedaten seitens SPS soll von aktuell 5 Produkten (1 aktuelles und 4 Folgeprodukte) auf 2 Produkte (1 aktuelles und 1 Folgeprodukt) reduziert werden. Die Übernahme der Vorgabewerte für alle Anlagenmodule soll nicht mehr zentral an einer Übergabestelle (in einem DB) erfolgen, sondern je Anlagenmodul. Die Übernahmezeitpunkte der Sollvorgaben werden durch die SPS realisiert, können aber durch den MA jederzeit übersteuert werden. Die erfolgreiche bzw. fehlgeschlagene Übernahme der Sollvorgaben aus dem Prozessleitsystem müssen durch die SPS quittiert werden.
  • PLS: Die Vorgabewerte für das Folgeprodukt müssen durch das Prozessleitsystem bereitgestellt und an die Anlagenmodule (DBs in SPS) übertragen werden. Das Prozessleitsystem soll in zyklischen Abständen prüfen, ob die Produktdaten übernommen wurden und direkt für das neue Folgeprodukt die Daten wie zuvor beschrieben bereitstellen.

Voraussetzungen

IHRE QUALIFIKATION

  • Sie stehen kurz vor Ihrer Abschlussarbeit (Bachelor oder Master), die Sie in einem Unternehmen schreiben möchten und sind noch auf der Suche nach einem interessanten Thema
  • Sie studieren Informatik oder etwas Vergleichbares und sind an den Themen Softwareentwicklung und Prozessautomation interessiert
  • Sie haben Spaß daran selbstständig zu arbeiten und Ihre Ideen einbringen zu können
  • Sie haben Interesse in einem Industriebetrieb mitten in Hannover-Hainholz zu arbeiten


UNSER ANGEBOT

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Vergütung

Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Abschlussarbeit
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Sonstiges
Arbeitsort Siegmundstr. 17, 30165 Hannover

Arbeitgeber

VSM · Vereinigte Schmirgel- und Maschinen-Fabriken AG

Kontakt für Bewerbung

Frau Angelika Utte

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
VSM · Vereinigte Schmirgel- und Maschinen-Fabriken AG
Bachelor-/Masterthesis im Engineering - Modernisierung der Produktwertvorgabe

VSM als Arbeitgeber

Als innovatives Unternehmen und verantwortungsvoller Arbeitgeber ist es für uns selbstverständlich, unseren Bewerbern eine Vielzahl attraktiver Zusatzangebote und -leistungen zu bieten. Unser Credo: Sie bekommen bei uns keine Lösungen von der Stange – Ihre individuellen Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt.

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.