Berater für Digitalisierung (m/w/d)

Hannover
Gehaltsspanne: zwischen 45000€ und 85000€ pro Jahr

Seit 1983 begleiten wir Organisationen aus der Öffentlichen Verwaltung, der Industrie, Banken und Versicherungen oder Handels- und Dienstleistungsunternehmen mit der gebündelten Kompetenz aus Business Consulting und IT Consulting. Kompetente Beratung, optimale Lösungen und pragmatische Umsetzung mit dem Menschen im Blick. Diese Vision leben wir. Wenn Sie Herausforderungen lieben, die Digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und in spannenden Projekten wirklich etwas bewirken wollen, dann sind Sie bei uns genau richtig!

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Berater für Digitalisierung (m/w/d)

 

in Hannover.

Aufgaben und Verantwortungsbereich

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung und Beratung unserer Kunden - vornehmlich im Bereich der Öffentlichen Verwaltung“ in Digitalisierungsprojekten im OZG-Umfeld (Online-Zugangsgesetzt) 

  • Durchführung von Anforderungsanalysen und Prozessaufnahmen, Prozessmodellierung

    o Leitung und Mitarbeit bei der Erstellung von Lasten-/Pflichtenheften und Use Cases

  • Architekturkonzeptionen

  • Planung, Steuerung, Schnittstellenkoordination, Aufgabenverteilung, Umsetzungsverantwortung und Kontrolle von bundesweiten IT-Entwicklungsprojekten

  • Releasemanagement für Softwareprodukte (Planung und Koordination mit Anforderungsmanagement und Qualitätssicherung) 

  • Allgemeine koordinative und organisatorische Unterstützung in konkreten Umsetzungsprojekten, als PMO etc., wie z.B. 

    o Erstellung von (monatlichen) Statusberichten und Entscheidungsgrundlagen

    o Vorbereitung und Durchführung wöchentlicher Statusmeetings mit dem Entwicklungsteam

    o Teilnahme an (Fach-) Gremiensitzungen

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium zum Bachelor, Dipl.-Ing. oder Master im Bereich der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre o.ä.

  • Mind. 5 Jahre relevante Beratungserfahrung, idealerweise einige davon bereits in Projekten der Öffentlichen Verwaltung und im OZG-Umfeld

  • Sehr gute Kenntnisse von Projektmanagementwerkzeugen und -methoden bzw. vorhandene Zertifizierung/en (SCRUM, GPM, PMI o.ä.), gerne auch im Bereich FIM und/oder SAFe

  • Gute Kenntnisse in Word, Excel und Outlook

  • Kenntnisse in Jira, Confluence, Softwareentwicklung (z. B. V-Modell XT) und in IT-Strategien (z. B. SOA) von Vorteil

  • Deutsch in Wort und Schrift mind. auf C2-Niveau

  • Projektbezogene bundesweite Einsatzbereitschaft

Was wir Ihnen bieten:

  • Offenes und kollegiales Betriebsklima mit flachen Hierarchien und regelmäßigen Team-Events (Meetings, Stammtische, Betriebsfeiern, ADAC-Fahrsicherheitstrainings, b2run-
    Spendenläufe, gesundes Kochen mit dem Profi etc.)

  • Selbständiges Arbeiten mit hoher Eigenverantwortlichkeit und schneller Verantwortungsübernahme in Kundenprojekten

  • Durchdachtes Einarbeitungskonzept mit persönlichem Mentoring-Programm

  • Flexible Arbeitsplatz- und Arbeitszeiteinteilung mit Mobile-Office-Anteil bei unbefristeter Festanstellung mit leistungsgerechtem Gehalt, attraktiver monatlicher Beteiligung am selbst erwirtschafteten Umsatz, mitarbeiterorientiertem Mobilitätskonzept (Firmen-Kfz-Leasing, Carsharing, Dienstrad, Business-Bahncards, ggf. Stellen einer Projektwohnung) und betrieblicher Altersvorsorge

  • Auf individuelle Bedürfnisse zugeschnittene Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Steuer- und sozialversicherungsfreie Gutscheine für monatliche Sport-, Wellness-, Präventions- oder nachhaltige Ernährungsangebote (z.B. Fitness First, qualitrain, gymondo, Rücken Fit, planet V, mymuesli, frischeKISTE, ALNATURA, HelloFresh u.v.m.)

Interessiert?

Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen! 

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Verfügbarkeit und des präferierten Einsatzortes per E-Mail.

 

Chancengleichheit:

Alle qualifizierten Bewerbungen werden von uns unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Religion, Weltanschauung oder einer Behinderung berücksichtigt.

 

Jetzt bewerben

Berater für Digitalisierung (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSinHannover.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

VISION Consulting GmbH

VISION Consulting GmbH

Mehr zum Job

Gehaltsspanne zwischen 45000€ und 85000€ pro Jahr
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie , Mit Berufserfahrung (1 bis 3 Jahre), Mit Berufserfahrung (mehr als 3 Jahre)
Keywords Business-Analyst (m/w/d), Berater für digitale Transformation (m/w/d), IT-Berater (m/w/d), IT-Projektkoordinator (m/w/d), Projektleiter (m/w/d)
Arbeitsort 30169 Hannover

Arbeitgeber

VISION Consulting GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Sandra Deuß
Personalverwaltung & Recruiting

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits