Aufgaben und Verantwortungsbereich

Für unser Team in der Heilpädagogischen Frühförderung und Beratung, Bünteweg 3, 30559 Hannover suchen wir ab sofort mehrere


Ergotherapeuten, Kindheits-, Heil-, Sozial-, oder Sonderpädagogen (m/w/d) für 30,00 bis 38,50 Stunden/Woche, befristet.

Sie sind Ergotherapeut, haben einen pädagogischen Abschluss, sind Frühförderer oder haben eine vergleichbare Ausbildung? 

Dann würden wir uns über Ihre Bewerbung sehr freuen.


Ihre Aufgaben u. a.:

  • Heilpädagogische Frühförderung für entwicklungsverzögerte oder beeinträchtigte Kinder und Beratung der Eltern
  • Optional auch sozialpädagogische Familienhilfe für Familien mit Unterstützungsbedarf für ihre beeinträchtigten Kinder

Voraussetzungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes pädagogisches Studium oder vergleichbar
  • Berufliche Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern (mit und/oder ohne Beeinträchtigung) und ihren Eltern
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit den SGB VIII, IX und XII
  • PKW-Führerschein
  • MS-Office Kenntnisse
  • Eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise


Zugunsten der besseren Lesbarkeit wird in dieser Stellenausschreibung ein Geschlecht benannt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass damit auch andere Geschlechter angesprochen sind.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie , Mit Berufserfahrung (1 bis 3 Jahre), Mit Berufserfahrung (mehr als 3 Jahre)
Arbeitsort Bünteweg 3, 30559 Hannover

Arbeitgeber

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Sarah Pietschmann
Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits