Incident Management Owner (m/w/d) in Hannover

BG-Phoenics GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wir sind die Experten für die Entwicklung innovativer IT- Lösungen für  Berufsgenossenschaften und Sozialversicherungsträger. Bundesweit unterstützen über 500 Beschäftigte an mehreren Standorten unsere Kunden bei der Optimierung ihrer Geschäftsprozesse.


Sie können sich für spannende Herausforderungen begeistern und möchten uns dabei unterstützen, unsere Marktposition weiter auszubauen? Dann suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hannover als


Incident Management Owner (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet:

  • In dieser Position verantworten Sie das Ergebnis des Incident-Management-Prozesses bei der BG-Phoenics und stellen sicher, dass der Prozess die beabsichtigte Wertschöpfung im Unternehmen erzielt.  
  • Zu Ihrer Aufgabe zählt es, den Prozess zu designen und die Prozessdokumentation stetig auf aktuellem Stand zu halten sowie die kontinuierliche Verbesserung und Optimierung der Prozesse voranzutreiben, jeweils in enger Abstimmung mit Process Sponsor, Process.
  • Sie definieren und überwachen Kennzahlen für die Erfolgsmessung der Prozessleistung und leiten bei Zielabweichungen entsprechende Kontroll- und Gegenmaßnahmen ein.
  • Darüber hinaus veranlassen Sie Prozessaudits, -validierungen und -assessments, um die Compliance mit Richtlinien und Standards sicherzustellen.
  • Mit Ihrem Know-how entwickeln Sie das Modul Incident Management in der IT-Service-Management-Lösung fachlich weiter und wirken nicht nur bei fachlichen Tests des Incident-Moduls und der Schnittstellen zu anderen Modulen oder Lösungen mit, sondern erteilen auch die fachliche Freigabe nach Anpassung und Test des Incident-Management-Moduls.
  • Sie konzipieren und leiten Anwender-Schulungen für das Incident-Management-Modul, gewährleisten so den Wissenstransfer und betreuen/unterstützen zudem den Incident Supporter (m/w/d) in Fachfragen, auch bei der bereichsspezifischen Dokumentation, wobei die Effektivität des Incident Managements sicherzustellen ist.
  • Darüber hinaus übernehmen Sie die Generierung von Managementinformationen zum Incident Management für den Process Sponsor und andere Stakeholder


Was wir Ihnen bieten:

Ein motiviertes Team, eine leistungsbezogene Vergütung mit entsprechenden Sozialleistungen eines modernen Unternehmens sowie interessante Weiterbildungsmöglichkeiten warten auf Sie!

Voraussetzungen


  • Sie verfügen über eine entsprechende IT-bezogene Berufsausbildung sowie über einschlägige praktische ITSM-Erfahrung und über Erfahrung in der Bearbeitung von Störungstickets, Service Request und Beschwerden.
  • Kenntnisse in ITSM, ITIL V3, V4, ISO/IEC 20000 und ein ITIL-Expert-Zertifikat bringen Sie ebenso mit wie detaillierte Kenntnisse in Serviceprozessen und in aktuellen IT-Systemen und -Anwendungslandschaften.
  • Verständnis für Geschäftsprozesse und zugehörige Schnittstellen verbinden Sie mit einem Blick für das große Ganze und für Aspekte der Wirtschaftlichkeit. 
  • Sie können Anforderungen und Bedürfnisse anschaulich formulieren und treten im Kontakt mit unterschiedlichen Fachbereichen, auch in Störungsfällen, souverän auf. 
  • Kundenorientierung, kommunikative Kompetenz und Moderationserfahrung sowie Teamgeist und Durchsetzungsvermögen zeichnen Sie aus.


Wir sind gespannt auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und zum möglichen Eintrittstermin.


Für telefonische Vorabinformationen stehen wir Ihnen unter +49 (0)511-89879-0 gerne zur Verfügung

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Projektleitung, Projektmanagement
Arbeitsort Thurnithistraße 16, 30519 Hannover

Arbeitgeber

BG-Phoenics GmbH

Kontakt für Bewerbung

Personalwesen

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.