IT-Fachadministrator (m/w/d) in Hannover

TOP-JOB Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Zur Verstärkung des Geschäftsbereichs „Zentrale Dienste und Steuerung“ ist beim Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover/bei der Landesunfallkasse Niedersachsen im Team „Information und Kommunikation“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle als

 

IT-Fachadministrator (m/w/d)

 

zu besetzen.

 

Der Aufgabenbereich beinhaltet schwerpunktmäßig insbesondere

 

  • Übernahme, Sicherstellung bzw. Einführung neu entwickelter und geänderter DV-Verfahren,

     

  • Bewertung, Auswahl und Anpassung geeigneter Verfahren,

     

  • Verantwortliche Planung, Konzeption und Realisierung der Erneuerungen im Systemumfeld,

     

  • Implementieren und Parametrisieren von Fachanwendungen,

     

  • Optimieren von Anwendungen und Abläufen,

     

  • Unterstützung des 1st Level Supports in allen fachlichen Fragen,

     

  • Ansprechpartner für die Fachabteilungen in Detailfragen,

     

  • Umsetzung der Anforderungen aus Projekten in technische Lösungen,

     

  • Erstellung und Erweiterung bestehender Konzepte im DMS-Umfeld,

     

  • Mitarbeit in Projekten.

Voraussetzungen

Wir erwarten von Ihnen

 

  • die Laufbahnbefähigung Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt, Allgemeine Dienste, oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Informatik, alternativ eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker,
  • Kenntnisse über Abläufe in der öffentlichen Verwaltung, vorzugsweise Sozialversicherungswesen,
  • einschlägige Berufserfahrung im Bereich der IT-Anwendungsadministration,
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich Microsoft Office,
  • umfangreiche Erfahrungen mit Dokumentenmanagementsystemen, z. B. DOXIS,
  • Grundkenntnisse über Java-, SQL- Datenbanken und Virtualisierungstechniken,
  • Kenntnisse über Prozessorientierung und Workflowmanagement,
  • Eigeninitiative, Ergebnisorientierung, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit,
  • schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägte analytische Fähigkeiten,
  • hohe Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Organisationsgeschick.

     


  Wir bieten Ihnen 



  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit,
  • familienfreundliche Arbeitszeiten im Rahmen der serviceorientierten Arbeitszeit,
  • persönliche und fachliche Weiterbildung,
  • einen zeitgemäß gestalteten Arbeitsplatz, ein angenehmes Arbeitsklima einschließlich einer modernen Führung und Organisation sowie
  • je nach persönlichen Voraussetzungen eine Vergütung bis Entgeltgruppe 10 TVöD/VKA bzw. Besoldung bis A 11 NBesO.

 

Wir legen großen Wert auf Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz. In diesem Zusammenhang bieten wir für unsere Beschäftigten eine Vielzahl gesundheitsfördernder Maßnahmen an.

 

Zum Abbau der Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes wird die Bewerbung von Männern besonders begrüßt.

 

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Sinne von § 151 SGB IX bitte ich zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 22.04.2019 unter Angabe der Kennziffer 86 IT-Admin ausschließlich per E-Mail an Bewerbungen@guvh.de  richten. Anhänge sind als zusammenhängendes pdf-Dokument (max. 5MB) beizufügen. Bitte teilen Sie uns im Rahmen Ihrer Bewerbung mit, wie Sie auf die Stellenausschreibung aufmerksam geworden sind.

 

Nähere Informationen über den GUVH/die LUKN und unsere Organisationsstruktur finden Sie im Internet unter der Adresse www.guvh.de.

 

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen der Teamleiter „Information und Kommunikation“, Herr Bleidorn, (Telefonnummer 0511/8707-246) zur Verfügung. Ansprechpartnerin im Team „Personal und Gesundheit“ ist Frau Gründer, (Telefonnummer 0511/8707-213).

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / System- und Netzwerkadministration
Arbeitsort Am Mittelfelde 169, 30519 Hannover

Arbeitgeber

Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover

Kontakt für Bewerbung

Am Mittelfelde 169, 30519 Hannover Bewerbungen@guvh.de
Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.