IT-Systemadministrator Schwerpunkt Linux (m/w/d) in Hannover

Der MDK Niedersachsen ist als Körperschaft des öffentlichen Rechts ein unabhängiger sozialmedizinischer Beratungs- und Begutachtungsdienst der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung in Niedersachsen. Wir sind ein kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen mit mehr als 1.000 Beschäftigten an 15 Standorten.


Am Standort in Hannover suchen wir Sie als


IT-Systemadministrator Schwerpunkt Linux (m/w/d)

zur Implementierung und Administration von Linux basierten Client- und Serversystemen.


Ihre Aufgaben

  • Sie optimieren und entwickeln die gesamte Linux Umgebung weiter.
  • Sie sind im 1st und 2nd Level Benutzersupport eingebunden.
  • Sie unterstützen bei der Projektarbeit im Linux Umfeld.
  • Sie unterstützen bei der Durchführung von Softwareupdates in Verbindung mit allen datenbankgestützten Anwendungssystemen.
  • Sie administrieren und implementieren eine System-Monitoring Software zur Überwachung der IT-Infrastruktur.


Voraussetzungen

Ihre Qualifikation

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich (z. B. Fachinformatiker Systemintegration / Anwendungsentwicklung) oder gleichwertige Fachkenntnisse und Fähigkeiten.
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse von Betriebssystemen (z. B. Linux, Windows).
  • Fehlentwicklungen identifizieren und verständlich an Mitarbeitende kommunizieren.
  • Sie arbeiten in unstrukturierten Situationen kollegial und gemeinschaftlich.
  • Sie sind zuverlässig und arbeiten selbstständig.


Ihre Vorteile

  • Durch flexible Arbeitszeiten können Sie Beruf und Familie vereinbaren.
  • Die Tätigkeiten entsprechen den Tätigkeitsmerkmalen der Vergütungsgruppe 6 MDK-T mit einer Arbeitszeit von 37,5 Stunden / Woche.
  • Option, im Homeoffice zu arbeiten.
  • Neben der tariflichen Vergütung bieten wir Ihnen eine betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen.
  • Sie können ein vergünstigtes Job-Ticket (GVH) im Firmenabo erwerben und / oder die Parkplätze in der Tiefgarage nutzen.
  • Unser Standort: Sportliche Aktivitäten rund um Maschsee und Eilenriede in flexibler Pausengestaltung sind möglich.


Auf das Arbeitsverhältnis findet der Tarifvertrag des Medizinischen Dienstes (MDK-T) Anwendung.

Es ist beabsichtigt, die Stelle in Vollzeit zu besetzen.


Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht. Eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung bitten wir zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.


Sie wollen mehr über die Stelle erfahren? 


Informieren Sie sich direkt bei Sarah Hanisch (Tel. 0511/8785 4301 oder per E-Mail Sarah.Hanisch@mdkn.de).


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per E-Mail (Bewerbung@mdkn.de) bis zum 24.05.2021.


Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Kennziffer IT_Linux21 an.

Als Bewerbungsunterlagen genügen uns zunächst ein kurzes Anschreiben, Lebenslauf (Lichtbild nicht erforderlich) und Nachweis der ausgeschriebenen Grundqualifikationen.


Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Niedersachsen (MDKN)*
– Personalgewinnung –

Hildesheimer Str. 20230519 Hannover


www.mdk-niedersachsen.de


*Körperschaft des öffentlichen Rechts

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort 30519 Hannover

Arbeitgeber

Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Niedersachsen

Kontakt für Bewerbung

Frau Sarah Hanisch
Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Niedersachsen