Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Sachbezug

  • Vorsorgeleistungen

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Niedersachsen e.V. ist einer der sechs Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen und Dachverband für mehr als 870 rechtlich und organisatorisch selbständige gemeinnützige Mitgliedsorganisationen mit über 1 Mio. Einzelmitgliedern. In 40 verbandseigenen dezentralen Sozialzentren in ganz Niedersachsen mit über 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird soziale Arbeit mit und für die Menschen vor Ort geleistet.

 

Jurist als Referent (m/w/d) Recht für unsere Mitgliedsorganisationen

 

Arbeitszeit: 19,25 Std./Woche

Startdatum: ab sofort

Vertrag: unbefristet

Standort: Hannover

 

Keywords: Jurist / Juristin / Rechtswissenschaften / Rechtsanwalt / Rechtsanwältin / Staatsexamen / Wirtschaftsjurist / Wirtschaftsjuristin / Referentin / Rechtsfragen / Arbeitsrecht / Vertragsrecht / Vereinsrecht / Wohlfahrtsverband / Sozialwirtschaft / Sozialwesen / Sozialunternehmen

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind die fachliche Ansprechperson für unsere Mitgliedsorganisationen bei konkreten Rechtsfragen (insbesondere im Arbeits-, Vertrags- und Vereinsrecht)

  • Sie unterstützen unsere Mitgliedsorganisationen durch Aufbereitung aktueller, relevanter rechtlicher Themen, indem Sie Kurzmitteilungen, Handlungsempfehlungen etc. verfassen

  • Sie entwickeln die Dienstleistungen des Referats Recht in Abstimmung mit der Abteilungsleitung weiter

  • Sie unterstützen bei Bedarf den Verband in rechtlichen Fragestellungen

  • Sie tauschen sich mit unseren Fachberatungen zu allgemeinen rechtlichen Themen aus

  • Durch die Konzeption von Fachveranstaltungen und Seminaren sorgen Sie für eine Vermittlung des aktuellen Fachwissens

  • Sie bringen sich aktiv in Netzwerken zu rechtlichen Themen ein

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft mit erstem und zweitem Staatsexamen

  • Optimalerweise verfügen Sie über Fachwissen im Arbeits-, Vertrags- und Vereinsrecht

  • Sie sind ein Organisationstalent und haben eine zuverlässige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise

  • Sie können komplexe Sachverhalte benutzergerecht darstellen

  • Sie haben ein sicheres Auftreten und können sich gut vernetzen

  • Sie sind offen für neue Ideen und gestalten gerne Ihr Arbeitsfeld

Wir bieten Ihnen:

  • Soziale Leistungen, wie zum Beispiel:

    • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge (4% vom Brutto-Entgelt) nach 1 Jahr Betriebszugehörigkeit

    • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen

    • Heiligabend und Silvester sind bei uns arbeitsfrei

    • Zahlreiche Vergünstigungen auf Veranstaltungen, Fitnessstudio, Leihwagen, Hotels, den Kauf eines E-Bikes u. v. m.

    • Persönliches Gesundheitsbudget für die Teilnahme an Gesundheitskursen von Krankenkassen

    • Finanzielle Unterstützung für Kinderbetreuung, Zahnersatz, Sehhilfen, Hörgeräte, Geburten und eine private Krankentagegeldversicherung

  • Die Möglichkeit, tageweise mobil zu arbeiten

  • Vielseitige Tätigkeiten mit einem hohen Gestaltungsspielraum

  • Interessante Kontakte im Bereich der Sozialwirtschaft

  • Individuelle Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten

  • Eine sinnstiftende Tätigkeit mit der Möglichkeit, etwas zu bewegen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail an: bewerbung-h-referent-recht@paritaetischer.de

Oder postalisch an:

 

Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen e.V.
Abteilung Personalmanagement
Claudia Kühn
Gandhistr. 5a
30559 Hannover


Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Behinderung, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Stefanie Akwa (Abteilungsleitung Mitgliederbetreuung, Pflege, Gesundheit und Integration) unter der Rufnummer 0511 52486-376 zur Verfügung.

Kontakt für Bewerbung

Frau Stefanie Akwa
Mitgliederbetreuung, Pflege, Gesundheit und Integration
Abteilungsleitung

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Sachbezug

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Gandhistraße 5a, 30559 Hannover

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie , Mit Berufserfahrung (1 bis 3 Jahre)
Keywords Jurist (m/w/d), Wirtschaftsjurist (m/w/d), Rechtsanwalt (m/w/d)
Arbeitsort
Gandhistraße 5a, 30559 Hannover