Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt der Fachrichtung Justiz in Celle

TOP-JOB Justizvollzugsanstalt Celle veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Bediensteten dieser Laufbahngruppe nehmen in einer Justizvollzugsanstalt Aufgaben des mittleren Managements wahr und verfügen über eine große Verantwortung und hohe Entscheidungskompetenz.


Sie sind Vorgesetzte ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und unmittelbare Ansprechpartner für die Gefangenen.


Vollzugsabteilungsleitung:


Sie entscheidet über die Vollzugsgestaltung und Behandlungsmaßnahmen für Gefangene, die in der Vollzugsabteilung untergebracht sind.


Fachbereichsleitung Sicherheit:


Sie gewährleistet Sicherheit und Ordnung der Vollzugsbehörde und wirkt bei der Behandlung der Gefangenen mit.


Fachbereichsleitung Arbeit der Gefangenen:


Sie ist für die Beschaffung von wirtschaftlich ergiebiger Arbeit und für die Aus- und Weiterbildung der Gefangenen verantwortlich und organisiert das Arbeitswesen nach kaufmännischen Gesichtspunkten.


Fachbereichsleitung Personal und Organisation:


Sie ist für das Personalmanagement sowie für die Aufbau- und Ablauforganisation der JVA verantwortlich.


Fachbereichsleitung Finanzen und Versorgung:


Sie ist für die wirtschaftliche Versorgung der Vollzugsbehörde und der Gefangenen verantwortlich.


Ausbildung:


Ausbildungsziel: Die Ausbildung besteht aus einem dreijährigen Fachhochschulstudium. Die theoretischen Studienabschnitte (insgesamt 18 Monate) werden an der Fachhochschule für Rechtspflege des Landes Nordrhein-Westfalen Fachbereich Strafvollzug – (FHR) in Bad Münstereifel absolviert. Die fachpraktischen Studienzeiten (ebenfalls 18 Monate) sind an niedersächsischen Justizvollzugseinrichtungen abzuleisten.

Inhalte der Lehrveranstaltungen der theoretischen Studienabschnitte sind insbesondere Vollzugsrecht, Kriminologie und Psychologie, Betriebswirtschaftslehre, Vollzugsverwaltungsrecht, Haushaltsrecht, Beamten- und Tarifrecht, Staats- und Verwaltungsrecht.

Während der fachpraktischen Studienzeiten werden die erworbenen theoretischen Kenntnisse in der Praxis angewandt und vertieft. Am Ende der Ausbildung steht die Laufbahnprüfung. Nach Bestehen der Laufbahnprüfung erfolgt in der Regel die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe und die Ernennung zur "Inspektor/in im Justizvollzugsdienst".


Dem Bewerbungsschreiben ist beizufügen:


  • tabellerischer Lebenslauf
  • Lichtbild
  • Zeugnisskopien
  • Kopien sonstiger Ausbildungs- und Berufsnachweise


Ihre Bewerbung erbitten wir bis zum 30.09.2020

Voraussetzungen

In den dreijährigen Vorbereitungsdienst kann eingestellt werden, wer eine abgeschlossene Hochschul- oder Fachhochschulreife besitzt, die deutsche Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaates der Europäischen Union nachweist, zum Zeitpunkt der Einstellung das 40. Lebensjahr (als Schwerbehinderte/r das 45. Lebensjahr) noch nicht vollendet hat oder sich aufgrund tatsächlicher Kinderbetreuungszeiten an einer Bewerbung gehindert gesehen hat, jedoch nicht älter als 45 Jahre ist, die Gewähr dafür bietet, jederzeit für die freiheitlich-demokratische Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland einzutreten sowie nach dem Ergebnis eines Auswahlverfahrens geeignet ist.


Die Einstellung erfolgt zum 1. August 2021. Die ausgewählten Bewerberinnen und Bewerber werden in das Beamtenverhältnis auf Widerruf berufen und zur " "Inspektorenanwärter/in im Justizvollzugsdienst" ernannt. Sie erhalten Anwärterbezüge nach A9 NBesO.

Jetzt bewerben

Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt der Fachrichtung Justiz

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSinHannover.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Justizvollzugsanstalt Celle Justizvollzugsanstalt Celle

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Duales Studium
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abitur / Fachabitur
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Trift 14, 29221 Celle

Arbeitgeber

Justizvollzugsanstalt Celle

Kontakt für Bewerbung

Frau Anke Neumann

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Justizvollzugsanstalt Celle
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.