Leitung Bauhof (m/w/d) in Wedemark

Gemeinde Wedemark veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Gemeinde Wedemark (rd. 30.000 Einwohnerinnen und Einwohner) sucht fürihren Bauhof zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung (m/w/d) in Vollzeit!

 

Die Stelle ist unbefristet und mit der Entgeltgruppe 9a TVöD bewertet und teilzeitgeeignet.

Wir suchen eine überdurchschnittlich engagierte Persönlichkeit mit ausgeprägter Kompetenz in Mitarbeiterführung und -motivation.

 

Ihnen obliegen

Leitungs- und Führungsaufgaben:

o    fachliche und personelle Leitung des Bauhofes

o    Festlegung von Grundsätzen für die Bearbeitung von Aufgabenstellungen

o    Führung von Jahresgesprächen und gegebenenfalls auch Konfliktgespräche

und fachliche Aufgaben:

o    Durchführung von Auftragsvergaben, Beschaffungen und Rechnungsprüfung

o    Steuerung des zweckmäßigen und wirtschaftlichen Einsatzes des Personals, der Fahrzeuge und der Geräte

o    Bearbeitung von schwierigen Einzelfällen aus dem Aufgabenbereich

 

Sie haben den Ablauf und die Durchführung der Aufgaben in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Gebäude und Flächen eigenständig und vorausschauend zu planen, zu koordinieren, zu kalkulieren, zu überwachen und abzurechnen sowie unter dem Gesichtspunkt der Wirtschaftlichkeit konzeptionell weiterzuentwickeln.

 

Der Bauhof ist dem Fachbereich Gebäude und Flächen zugeordnet und hat derzeit 17 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seine Aufgaben umfassen schwerpunktmäßig die Unterhaltungsarbeiten an gemeindeeigenen Liegenschaften, die Pflege und Unterhaltung der gemeindlichen Grünflächen und Spielplätze, den Winterdienst sowie die Straßenunterhaltung. Nach dem Konzept der „schnellen Eingreifgruppe“ wird der Bauhof flexibel eingesetzt, während wir für Daueraufgaben in unserer großen Flächengemeinde vielfach Fremdfirmen beauftragen.

 

Ihr Profil umfasst:

  • staatlich geprüfte Technikerin bzw. staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) für Heizung, Sanitär, Elektrik, Gartenbau oder im ähnlichen technischen Bereich

oder

  • Meisterin bzw. Meister (m/w/d) für Heizung, Sanitär, Elektrik, Gartenbau oder im ähnlichen technischen Bereich

und

  • mehrjährige Führungserfahrung mit Nachweis
  • Kenntnisse in der Arbeitsorganisation und -verteilung
  • EDV-Kenntnisse in den Büro-Standardprogrammen
  • Besitz des Führerscheins B, wünschenswert BE
  • die Bereitschaft zu Bereitschafts- und Einsatzdienst auch an Wochenenden und Feiertagen im Rahmen des Winterdienstes sowie zur Rufbereitschaft

 

Und wenn Sie:

  • verantwortungsbewusst
  • sorgfältig
  • konfliktfähig
  • verlässlich
  • belastbar
  • flexibel
  • kommunikativ

 

sind, und noch besser, wenn Sie

  • selbstständig und teamorientiert arbeiten

 

und auch noch

  • Organisationstalent
  • Eigeninitiative
  • Durchsetzungsfähigkeit
  • ein freundliches und aufgeschlossenes Auftreten

 

haben, dann sind Sie die richtige Person für diese Stelle.

 

Sind wir auch die richtige Arbeitgeberin für Sie? Das können wir Ihnen bieten:

  • einen abwechslungsreichen Aufgabenbereich, der Ihre Talente fördert und dabei unterstützt, Ihre Fähigkeiten weiter auszubauen
  • gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • aktive Gesundheitsförderung
  • eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • eine gezielt entwickelte Führungskultur (https://www.wedemark.de/unsere-gemeinde/leitbild-der-gemeinde-wedemark/)
  • flexible Arbeitszeiten sowie vielfältige Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • S- und Regionalbahn-Haltestelle direkt im Ort mit guten Verkehrsanbindungen nach Hannover und in den Heidekreis
  • eine gute Infrastruktur: Sie finden hier Ärzte, Fachärzte, jedwede Schulform (https://www.wedemark.de/bildung-kultur/schulen/), Kindertagesstätten (https://www.wedemark.de/familie-jugend-senioren/kinder/) und auch für die Bedürfnisse des täglichen Lebens haben Sie alles hier direkt vor Ort
  • Fluxx-Notfallbetreuung für Kinder und unterstützungsbedürftige Angehörige

 

Die Gemeinde Wedemark verfolgt offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern in allen Bereichen und Positionen. Als moderne Kommunalverwaltung wird auf qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber gesetzt, um gleichwertig und in Zukunft einen ausgewogenen Anteil von Frauen und Männern sicherzustellen und begrüßen insoweit die Bewerbung von Männern. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt. Eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung bitte ich zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

 

Die Gemeinde Wedemark strebt an, dass sich die Vielfalt der Bevölkerung auch in der Verwaltung abbildet. Sie erkennt damit Vielfalt als Teil ihrer Unternehmenskultur an und ist bestrebt, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das Personen unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung gleiche Chancen bietet.

 

Auf unsere Datenschutzerklärung in Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung wird hingewiesen. Diese finden Sie unter: https://www.wedemark.de/stellenanzeigen/

 

Ihr Ansprechpartner ist Herr Harald Hesse, Fachbereichsleiter Gebäude und Flächen, Telefon 05130/581-379 oder per Mail unter Harald.Hesse@wedemark.de.

 

Unsere Stelle spricht Sie fachlich und persönlich an? Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Online-Bewerbermodul bis zum 15. September 2020.

Wir freuen uns, Sie kennen lernen zu dürfen!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Meister / Techniker
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Fritz-Sennheiser-Platz 1, 30900 Wedemark

Arbeitgeber

Gemeinde Wedemark

Kontakt für Bewerbung

Frau Marina Adamietz
Team Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Gemeinde Wedemark
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.