Leitung BFD-Verwaltung in Hannover

Stellenbeschreibung

Für die Beratungs- und Verwaltungsstelle für den Bundesfreiwilligendienst des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Niedersachsen e.V., angesiedelt beim Paritätischen Wohlfahrtsverband Hannover bzw. der Gemeinnützigen Gesellschaft für paritätische Sozialarbeit Hannover GmbH (GGPS Hannover), suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt


eine Verwaltungsfachkraft, einen Sozialpädagogen mit Interesse an Verwaltungsprozessen o.ä. (m/w/d) als Bereichsleitung.

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Vertrag mit einer Wochenarbeitszeit von 38,5 Stunden. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD.


Die regionale Beratungsstelle für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) steht allen in Niedersachsen gelegenen Mitgliedsorganisationen und verbandlichen Einrichtungen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes zur Verfügung. Anerkannte Einsatzstellen und die dort tätigen Freiwilligen erhalten Beratung und Unterstützung zu allen Fragen im Verlauf des Bundesfreiwilligendienstes.


Ihre Aufgaben

  • Leitung des Bereichs, enge Zusammenarbeit mit einem kleinen Team
  • Beratung von Einsatzstellen, Freiwilligen und Bewerber*innen
  • Anerkennung, Schulung und laufende Information von Einsatzstellen
  • Koordination der Verwaltungsaufgaben entsprechend der Vorgaben des BAFzA und des Paritätischen Gesamtverbands
  • Steuerung der Finanzierung, Erstellung von Verwendungsnachweisen und Statistiken
  • Zusammenarbeit mit dem Paritätischen Bildungswerk hinsichtlich der Seminare
  • Gestaltung ausgewählter Seminareinheiten
  • Pflege der Website
  • Teilnahme an landes- und bundesweiten Gremien
  • Evaluation und Weiterentwicklung des Bereichs, beispielsweise bei der Öffentlichkeitsarbeit oder bei Einsatzstellenkonferenzen und ‑besuchen


Wir bieten Ihnen

  • eine interessante, abwechslungsreiche und sinnstiftende Tätigkeit und viel Gestaltungsspielraum bei der Weiterentwicklung des Bereichs
  • eine strukturierte Einarbeitung und individuelle Fort- und Weiterbildungen
  • ein wertschätzendes Betriebsklima, motivierte Kolleginnen und Kollegen und eine familiäre Atmosphäre
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine attraktive Vergütung und eine Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld)
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsversicherung mit vereinfachter Gesundheitsprüfung nach einjähriger Betriebszugehörigkeit
  • Unterstützungsleistungen zum Beispiel für Zahnersatz
  • einen Zuschuss zum Abonnement für Bus und Bahn (JobCard)
  • ein Fitness-Programm zu günstigen Konditionen (Hansefit)
  • Rabatte bei Veranstaltungen und Events (Ticketsprinter)
  • Vorrang bei der Vergabe von Krippen- und Kita-Plätzen
  • nach Absprache übergangsweise ein Zimmer, wenn Sie noch nicht in Hannover wohnen


Voraussetzungen

Voraussetzungen

  • Verwaltungsausbildung, Sozialpädagogikstudium o.ä. und Interesse an Verwaltungsprozessen
  • Vorerfahrung im Bereich der Freiwilligendienste, möglichst auch mit ADSYS
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
  • Selbstständigkeit, Kommunikationsstärke, Team- und Beratungskompetenz
  • innovatives Denken und Handeln


Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung ganz unkompliziert über unser Online-Formular unter www.paritaetischer-hannover.de/jobs Alternativ können Sie sie uns per E-Mail an bewerbung(at)ggps-hannover.de schicken oder per Post an GGPS Hannover GmbH, Personalwesen, Gartenstraße 18, 30161 Hannover. Haben Sie noch Fragen? Sie erreichen uns telefonisch unter 0511 962910 oder per E-Mail unter bewerbung(at)ggps-hannover.de

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

 

Über uns

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Niedersachsen e. V. ist einer der sechs Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen und Dachverband für über 870 rechtlich und organisatorisch selbständige gemeinnützige Mitgliedsorganisationen mit über 1 Mio. Einzelmitgliedern. In 41 verbandseigenen dezentralen Sozialzentren in ganz Niedersachsen mit über 3.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird soziale Arbeit mit und für die Menschen vor Ort geleistet. Wir arbeiten ohne konfessionelle und parteipolitische Bindung aus humanitärer Verantwortung. Vielfalt, Offenheit, Solidarität und Toleranz sind unsere Werte.

Nähere Infos finden Sie unter: www.paritaetischer-freiwillige.de, www.paritaetischer.de und www.paritaetischer-hannover.de/jobs

Jetzt bewerben

Leitung BFD-Verwaltung

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSinHannover.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Gemeinnützige Gesellschaft für paritätische Sozialarbeit Hannover GmbH Gemeinnützige Gesellschaft für paritätische Sozialarbeit Hannover GmbH

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Sonstiges
Arbeitsort Zeißstraße 60, 30519 Hannover

Arbeitgeber

Gemeinnützige Gesellschaft für paritätische Sozialarbeit Hannover GmbH

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Gemeinnützige Gesellschaft für paritätische Sozialarbeit Hannover GmbH
Leitung BFD-Verwaltung
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.