Referent/in in Hannover

Stellenbeschreibung

Stellenausschreibung Nr. B 116/17 (B Z.3)
Kennwort: „Referent/in Controlling, Organisation“
Die BUNDESANSTALT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN UND ROHSTOFFE (BGR) sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n

Referent/in


Aufgaben:

  • Grundsatzfragen des zentralen Controlling des Geozentrums Hannover, insbesondere zur Steuerung des aufgabenbezogenen Ressourceneinsatzes
  • Konzeption, Weiterentwicklung, Einführung und Betreuung von Verfahren und Instrumenten (IT-Unterstützung) für das zentrale Controlling
  • Konzeptionelle Arbeiten zu den Themen Organisation, Organisationsentwicklung, Aufgabenkritik, Geschäftsprozessoptimierung, Personalbedarfsermittlung
  • Eigenverantwortliche Umsetzung von Veränderungsmaßnahmen in der Organisation
  • Verantwortung des zentralen internen und externen Controlling-Berichtswesen
  • Weiterentwicklung, Betreuung und Koordinierung von zentralen Wissens- und Informationsdatenbanken


Anforderungsprofil:

  • Sie haben ein einschlägiges Universitäts- / Masterstudium erfolgreich absolviert (vorzugsweise Betriebswirtschaftslehre, Verwaltungswissenschaften, Arbeitswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften).
  • Sie verfügen über breite und fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Controlling, oder Organisation, die Sie durch einschlägige Qualifizierung und Berufserfahrung erworben haben, idealerweise in einer wissenschaftlich-technischen Einrichtung des Bundes oder des Landes Niedersachsen.
  • Der Umgang mit den MS Office-Produkten ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie analysieren Sachverhalte souverän und umfassend und kommen zu lösungsorientierten, praktikablen Entscheidungen.
  • Ihr sicheres und überzeugendes Auftreten geht einher mit guter Konflikt- und Verhandlungsfähigkeit sowie einer hohen Belastbarkeit.
  • Zuverlässigkeit und Eigenverantwortlichkeit zeichnen Sie ebenso aus wie Ihre ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Dienstleistungsorientierung.


Idealerweise erfüllen Sie auch folgende Anforderungen:

  • Erfahrungen im Aufbau und der Weiterentwicklung von Aufgaben- und Controllingstrukturen, in der Durchführung von Aufgabenkritik, Geschäftsprozessoptimierungen sowie Personalbedarfsermittlungen.
  • Fundiertes Verständnis für die Informationstechnologie, speziell im Hinblick auf die Unterstützung von komplexen Controlling- bzw. Geschäftsprozessen.
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Changemanagement.
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Projekt- und Prozessmanagementtools, in SAP (Modul CO, FI), SQL, ACCESS.


Dienstort ist Hannover. Die Eingruppierung erfolgt je nach den individuellen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 13 oder 14 des Tarifvertrages über die Entgeltordnung des Bundes.

Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen, Kommunikationssprache ist Deutsch. Die BGR verfolgt zudem das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Im Rahmen flexibler Arbeitszeiten bieten wir Ihnen einen verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz, der auch für Teilzeitkräfte geeignet ist. Weiterbildung ist ein wichtiger Bestandteil unserer Personalentwicklung. Die BGR ist bestrebt, den Anteil schwerbehinderter Menschen zu erhöhen, sie werden daher bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte mit aussagekräftigen Unterlagen ohne Bewerbungsmappe bis zum 26.10.2017 unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer B 116/17 und des Kennwortes an die
Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe
- Personalreferat Stilleweg 2, 30655 Hannover.


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Bewerbungen nur gegen einen adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag zurückgesandt werden können.
Nähere Hinweise zu unserer Einrichtung finden Sie im Internet unter www.bgr.bund.de. Telefonische Auskünfte erteilt Frau Lopez Wismer unter der Telefonnummer 0511/643-2156.
Die BGR interessiert sich dafür, über welches Medium Sie Kenntnis von dieser Stellenausschreibung bekommen haben. Bitte geben Sie daher an, wo Sie auf diese Stellenausschreibung zuerst aufmerksam geworden sind.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Recht, Steuern, Finanzen, Controlling / Sonstiges
Arbeitsort Stilleweg 2, 30655 Hannover

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Jobs aus der Region

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Website des Unternehmens"

Referent/in
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren