Sachbearbeiter Kaufmännisches Prozessmanagement Unternehmenssicherheit (m/w/d) in Langenhagen

TOP-JOB Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH ist Betreiberin des internationalen Verkehrsflughafens Hannover Airport mit konzernweit mehr als 1.400 Beschäftigten. Zum Konzern gehören zwei Tochtergesellschaften für Bodenverkehrsdienstleistungen und zur Frachtabfertigung sowie mehrere Beteiligungsgesellschaften.


Die Flughafengesellschaft sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für 2 Jahre, in Vollzeit

Sachbearbeiter Kaufmännisches Prozessmanagement Unternehmenssicherheit (m/w/d)                                           

Ihre Aufgabe

Als Sachbearbeiter Kaufmännisches Prozessmanagement (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die wirtschaftliche Steuerung der Unternehmenssicherheit. Zu Ihren Aufgaben gehört unter anderem:


  • Selbständige Auswahl, Aufbereitung und Auswertung nachhaltiger Kennzahlen und Erarbeitung von Handlungsempfehlungen für die strategische und fachliche Weiterentwicklung der Abteilung
  • Fachlich-strategische Betreuung in Themenfeldern des Risiko- / Sicherheitsmanagements innerhalb von US
  • Koordination und Betreuung von Projektarbeit in der Abteilung Unternehmenssicherheit
  • Erarbeitung und Überwachung der jährlichen Finanz- und Investitionsplanung, Kostenstellen- und Erlösplanung und Sicherstellung der Einhaltung der im Wirtschaftsplan verabschiedeten Kostenstellenbudgets
  • Prüfung der Fremddienstleisterrechnungen und Betreuung der Service Level Agreements
  • Sicherstellung der zentralen Steuerung Ressourcen (Führungs- und Einsatzmittel wie z.B. Büko, Video, KFZ, Uniformausstattung etc.)
  • Auslösen von Bestellungen / Beschaffungen im Rahmen der Unterschriftsberechtigung, sowie deren Überwachung und Rechnungsprüfung



Wir bieten Ihnen:

  • Unsere Gleitzeitregelungen ermöglichen flexibles Arbeiten. Gleitzeitarbeit ist jedoch an einem Flughafen aus organisatorischen Gründen nicht in allen Bereichen möglich. Doch auch dort, wo Schicht- und Wechselschichtdienst unumgänglich sind, bemühen wir uns um eine Flexibilisierung der Arbeitszeiten, wenn es die betrieblichen Anforderungen zulassen.
  • Bei uns können Sie sich nicht nur extern weiterbilden. Wir bieten auch ein internes Seminarprogramm für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an. Wählen Sie aus einem vielfältigen Angebot und entwickeln Sie sich weiter.
  • Sport macht Spaß, fördert die Gesundheit, baut Stress ab und stärkt das Gemeinschaftsgefühl. Unser Betriebssport ist so vielfältig wie die Interessen unserer Mitarbeiter. Außerdem bieten wir das Firmenfitnessangebot "Airport aktiv". Darüber können Sie Fitnessstudios und Schwimmbäder in der Region zu günstigen Konditionen nutzen.
    Die Essenszeit GmbH betreibt unser Mitarbeiter-Restaurant. Es befindet sich im 5. Stock zwischen den Terminals A und B. Der atemberaubende Blick auf das Vorfeld und die Start- und Landebahnen wird hier kombiniert mit einer Frische-Küche der Extraklasse.
  • Der Hannover Airport ist als „TOP JOB Arbeitgeber" ausgezeichnet. 
  • Familienfreundlichkeit: Wir unterstützen unsere Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. 

Voraussetzungen

Abgeschlossenes Bachelorstudium der Fachrichtung Sicherheits- und Risikomanagement oder vergleichbares Studium mit ausgeprägtem wirtschaftlichem Schwerpunkt

Gründliche und umfassende Fachkenntnisse in der numerischen und grafischen Aufbereitung und Darstellung von empirischen Daten sowie deren Analyse und Interpretation im Rahmen eines regelmäßigen Reportings

Gute Fachkenntnisse im Umgang mit Budgetplanungen, um selbständig entsprechende Kostenplanungen durchzuführen und zu überwachen

Mehrjährige praktische Erfahrungen in Projektarbeit, Präsentationen und Prozessplanungen im Aufgabenumfeld Sicherheits- / Risikomanagement

Mehrjährige Erfahrung in verantwortlichen Tätigkeiten einer Konzern- oder Unternehmenssicherheit oder in vergleichbaren Tätigkeiten 

Sehr gute analytische, organisatorische und methodische Fähigkeiten 

Sehr hohe Fähigkeit zur selbständigen Arbeitsweise sowie ausgeprägte Resilienz gegen negative Einflussfaktoren von außen

Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung und sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie organisatorische und methodische Fähigkeiten

Hohe soziale Kompetenz und eine lösungsorientierte Grundhaltung

Erweiterte Fachkenntnisse in MS Excel

Sicherer Umgang mit MS Office (Word, PowerPoint)

 



Wo auch immer Ihre Stärke liegt: Machen Sie was draus! Wir unterstützen Sie dabei und freuen uns über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Sicherheitsdienste
Arbeitsort Petzelstr. 84, 30855 Langenhagen

Arbeitgeber

Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Marc Muntau
Personalauswahl und -betreuung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.