Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w/d) als Einrichtungsleitung für eines unserer Flüchtlingswohnheime in Hannover

Hannover

Die Johanniter - Wohnheime für Geflüchtete und Zuwanderer

 

Die Johanniter-Unfall-Hilfe betreibt im Stadtgebiet Hannover sieben Unterkünfte für Geflüchtete oder wohnungslose Familien und eine Sozial- und Migrationsberatungsstelle. Wir geben Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund Orientierung in ihrem neuen Lebensumfeld, unterstützen sie bei der Suche nach geeigneten Bildungs- und Ausbildungsmöglichkeiten und schaffen Begegnungsmöglichkeiten. Dabei bauen wir auf unsere Erfahrungen und Kernkompetenzen als eine der großen deutschen Hilfsorganisation auf. Für eines unserer Flüchtlingswohnheime in Hannover suchen wir nun eine*n zusätzliche*n



Staatlich anerkannte*n Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in (m/w/d) als Einrichtungsleitung

unbefristet in Teilzeit 30-35 Std./Woche zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 



Was Sie tun:


  • Dienstaufsicht und Überwachung des ordnungsgemäßen Ablaufes in der Unterkunft
  • Einarbeitung von neuem Personal
  • Erstellung aller abrechenbaren Unterlagen
  • Erstellung von Dienst- und Fortbildungsplänen
  • Verantwortliche Netzwerkarbeit, Gemeinwesenarbeit sowie Öffentlichkeits- und Gremienarbeit
  • Teilnahme an den von dem Fachbereich Planen & Stadtentwicklung/Unterbringung der Landeshauptstadt Hannover initiierten Netzwerktreffen und Austauschrunden
  • Enge Kooperation mit den Fachbereich Soziales sowie mit allen anderen beteiligten Behörden und Institutionen
  • Umsetzung des Betreuungskonzeptes
  • Aufnahme und Aktualisierung von personenbezogenen Daten der Bewohner zur Aufgabenerfüllung der Behörden
  • Kontrolle der Aufenthaltspapiere aller Flüchtlinge sowie Mitteilung über festgestellte Änderungen an die Behörde

 


Unsere Leistungen:


  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • 13. Monatsgehalt
  • Rabatte in regionalen Sportstudios oder für andere Gesundheitsangebote
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen
  • Auslandsrückholdienst

Voraussetzungen

Was Sie mitbringen:


  • Abgeschlossenes Studium soziale Arbeit/ Sozialpädagogik inkl. staatlicher Anerkennung ist Voraussetzung, gerne Vorerfahrungen in der Flüchtlingssozialarbeit und als Leitung
  • Sozialkompetenz
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit zu eigenständiger Arbeit
  • EDV-Kenntnisse
  • Organisationstalent
  • Durchsetzungsfähigkeit und Entscheidungsfähigkeit
  • Flexibilität und Kreativität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Offenheit für fremde Religionen und Kulturen


Klingt gut? Dann klicken Sie einfach auf "Jetzt bewerben" und werden auch Sie ein Teil der Johanniter-Familie.


Wir freuen uns auf Sie!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Kabelkamp 8, 30179 Hannover

Arbeitgeber

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. RV Niedersachsen Mitte

Kontakt für Bewerbung

Johanniter Bewerbungsteam
Recruiting

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. RV Niedersachsen Mitte