9 Jobs für Sachbearbeiter (m/w/d) in der Region Hannover

Sachbearbeiter (m/w/d) Entgeltabrechnung / Lohnbuchhaltung / Payroll
Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen e. V.
Hannover

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt – als Nutzer*in unserer vielfältigen Dienstleistungen ebenso wie als Arbeitnehmer*in. Sie möchten Ihre Ideen einbringen, Prozesse mitgestalten und mit Ihrer Arbeit einen Beitrag zur Gesellschaft leisten? Dann sind Sie beim Paritätischen Wohlfahrtsverband Niedersachsen e.V. genau richtig! Denn wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und flexible Tätigkeit in einer krisensicheren Branche. Mehr als 3.600 Beschäftigte beim Paritätischen, 7.500 bei unseren Tochtergesellschaften und über 870 Mitgliedsorganisationen folgen bereits unserer Mission. Zeigen wir den Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind, dass sie nicht allein sind. Gemeinsam. Verstärken Sie unsere Abteilung Entgeltabrechnung in der Mellendorfer Str. 7-9 in Hannover zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Die Abteilung ist monatlich für 7.500 Entgeltabrechnungen für den Paritätischen intern sowie externe Kund*innen wie beispielsweise Mitgliedsorganisa­tionen verantwortlich. Die Stelle ist in Vollzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 38,5 Stunden zu besetzen. Sachbearbeiter (m/w/d) Entgeltabrechnung / Lohnbuchhaltung / Payroll Arbeitszeit: 38,5 Std./WocheStartdatum: ab sofortVertrag: unbefristetStandort: Hannover Keywords: Personalkauffrau / Personalkaufmann / / Personalfachwirt / Personalfachwirtin / Personalwirtschaft / Human Resources / HR Generalist / Generalistin / Entgeltabrechner / Entgeltabrechnerin / Lohnbuchhalter / Lohnbuchhalterin / Gehaltsbuchhalter / Gehaltsbuchhalterin / Gehaltsbuchhaltung / Lohnabrechnung / Lohnabrechner / Lohnabrechnerin / Lohn / Gehalt / Abrechnung / Steuern / Fachassistent / Fachassistentin Lohn und Gehalt / HR / Personal / Personalsachbearbeiter / Personalsachbearbeiterin / Personalsachbearbeitung / Personalmanagement / HR Business Partner / Personalreferent / Personalreferentin / Personalwesen / P&I Loga / Sachbearbeiter / Sachbearbeiterin / Gehaltsabrechnung / Gehaltsabrechner / Gehaltsabrechnerin / Abschlussarbeiten / Finanzbuchhalter / Finanzbuchhalterin / Buchhaltung / Buchhalter / Buchhalterin / Kreditorenbuchhalter / Kreditorenbuchhalterin / Debitorenbuchhalter / Debitorenbuchhalterin / Sozialversicherung / HR-Software / Kundenberatung / Dienstleistung / Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement / Industriekauffrau / Industriekaufmann / Steuerfachangestellte / Steuerfachangestellter / Kaufmännischer Mitarbeiter / Kaufmännische Mitarbeiterin / Sozialversicherungsrecht / Lohnsteuerrecht / Arbeitsrecht / Tarif / TVöD / Entgeltprozess / Wohlfahrtsverband / Sozialwirtschaft / Sozialwesen / Sozialunternehmen

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
rechtliche Sachbearbeitung im Bereich IT-Sicherheit/Datenschutz (m/w/d)
Landeskriminalamt Niedersachsen
Hannover

Arbeitsplatzausschreibung Im Landeskriminalamt Niedersachsen ist in der Abteilung 1 im Justiziariat ein Arbeitsplatz im Bereich    IT-Sicherheit/Datenschutz (m/w/d) unbefristet in Vollzeit (39,8 Wochenstunden) zu besetzen. Der Arbeitsplatz ist nach EG 11 TV-L bewertet. Wir sind bestrebt, den Anteil des unterrepräsentierten Geschlechtes auszugleichen und aus diesem Grunde an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert.                                                                               Wer wir sindWir im LKA sind die fachkompetente, handlungsfähige und impulsgebende Zentralstelle für eine erfolgreiche Kriminalitätsbekämpfung und unterstützen als „Service- und Dienstleister“ mit ca. 1300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die regionalen Polizeidienststellen auf dem Gebiet der Gefahrenabwehr und der Verfolgung von Straftaten. Der Justiziariat ist mit derzeit 4 Mitarbeitenden in der Abteilung 1 im LKA NI angebunden. Neben den allgemeinen Aufgaben eines Justiziariates gelangen zunehmend Aufgaben spezialrechtlicher Fragestellungen aus dem IT- und Datenschutzrecht zur Bearbeitung. Vor dem Hintergrund der anwachsenden Anforderungen aus dem IT-Bundesprojekt Polizei 2020 erfolgt die Aufgabenwahrnehmung zusätzlich in enger Abstimmung mit der Koordinierungsstelle P 20 des LKA NI.