32 Jobs als Sozialpädagogin / Sozialpädagoge in der Region Hannover

Sozialpädagoge - Schulbegleiter (m/w/d)
gGiS mbH
Garbsen

Schulbegleitung (m/w/d) für den schulischen Alltag von Schüler*innen mit Beeinträchtigung gesucht Stadt Hannover und Umgebung. Wir begleiten geistig und/oder mehrfach beeinträchtigte Schüler*innen in ihrem Klassenverband – sowohl an Regel- als auch an Förderschulen. Dabei unterstützen wir nicht nur bei allen innerschulischen Abläufen, sondern übernehmen u. a. auch die pflegerische Versorgung – von der Hilfe beim An- und Auskleiden über Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme bis hin zur Assistenz bei Toilettengängen und bei der Körperhygiene. Dabei arbeiten unsere Mitarbeitenden mit verschiedensten beeinträchtigungsspezifischen Hilfsmitteln wie z. B. Rollstühlen, Geh- und Stehhilfen (Walker), elektronischen Kommunikationshilfen (Talker), Visualisierungsinstrumenten wie Bild- und Symbolkarten, Hilfen zur zeitlichen Organisation (z. B. Time Timer) sowie dem Gebärden von Schlüsselbegriffen. Wir begleiten darüber hinaus Kinder mit AD(H)S, Angststörungen, Phobien, Tourette-Syndrom, Depressionen und vielen anderen psychischen Beeinträchtigungen, auch solchen, die keinen klaren Namen tragen. Wir suchen zu sofort pädagogisch qualifiziertes Personal, bspw. Sozialassistent, Erzieher, Sozialpädagoge, Ergotherapeut, Heilerziehungspfleger oder vergleichbare Qualifikationen (m, w, d), die als Schulbegleitung von Kindern oder Jugendlichen mit Beeinträchtigung an Regel- und Förderschulen tätig werden möchten. Wir bieten Ihnen Eine eigenverantwortliche Tätigkeit innerhalb eines multiprofessionellen Settings in dem Sie begleitend und unterstützend in einer 1-zu-1-Beziehung arbeiten werden Unbefristeter Arbeitsvertrag Regelmäßige Fortbildungen und Dienstbesprechungen Ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis Feste Ansprechpartner Jobfahrrad auf Wunsch Einstellung jederzeit möglich Vermögenswirksame Leistungen (arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge) Vergünstigungen durch Corporate Benefits Aufgaben Hier begleiten Sie Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen, geistigen oder sozial-emotionalen Beeinträchtigung täglich in der Schule Sie unterstützen die Kinder während des Unterrichts in der Regel zwischen ca. 7:30Uhr – 15:30Uhr Die Stelle umfasst 20 bis 30 Wochenstunden, während der Schulzeit fällt Mehrarbeit an, da sie in den Ferien frei haben. Ausübung der schulische Begleitung für Kinder und Jugendliche während der Unterrichtszeit Die konkrete Unterstützung eines Kindes oder Jugendlichen im Unterricht, die nach Zielvorgaben und Absprachen umgesetzt wird Selbständiges Dokumentieren und Erstellen von Berichten. Erfahrung/Qualifikation Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen und in der Einzelhilfe gesammelt, dies ist jedoch keine Voraussetzung. Wir arbeiten Sie gerne umfassend ein. Sie haben zudem bei uns die Gelegenheit, regelmäßig an Fortbildungen teilzunehmen. Bewerbung Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte richten Sie diese per E-Mail oder Online über das "Bewerben" Formular. Bei Fragen zum Stellenangebot rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an bewerbung[at]gis-service.de gGiS mbH | Kaiserallee 9 | 30175 Hannover | Tel.: 0511 35881-0 | www.gis-service.de/jobs Über uns An unseren Standorten in Hannover und München halten wir ein vielschichtiges und individuelles Leistungsangebot für Menschen mit Beeinträchtigungen bereit. Maxime unseres Handelns ist der Gedanke der Inklusion. Das bedeutet: Im Vordergrund all unserer Leistungen steht die selbstbestimmte Lebensgestaltung des Einzelnen als eines aktiven Teils der Gemeinschaft. Es geht uns also nicht darum, Entscheidungen für unsere Kunden zu treffen, sondern darum – und das ist der Unterschied ums Ganze – unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer eigenen Entscheidungen zu unterstützen. powered by Connectoor

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Pflegehelfer, Pflegeassistenten, Heilerziehungspfleger in Hannover (m/w/d)
gGiS mbH
Hannover

Die GiS sucht zum nächstmöglichen Termin für die Pflege und Assistenz in der 1 zu 1-Betreuung im Raum Hannover Pflegehelfer  (m/w/d) Pflegeassistenten  (m/w/d) Heilerziehungspfleger (m/w/d)mit Erfahrung in der Pflege in Voll- oder Teilzeit. Ihr Aufgabenfeld ist die ganzheitliche Betreuung unserer Kunden (m/w/d) im Raum Hannover (grundpflegerischen Tätigkeiten, hauswirtschaftlichen Aufgaben, aktive Freizeitgestaltung). Außerdem suchen wir Sozialpädagogen (m/w/d) für das Ambulant Betreute Wohnen in einer Wohngruppe exam. Pflegefachkräfte (m/w/d) für die Begleitung in einer Werkstatt für beeinträchtigte Menschen im Raum Hannover sowie für den Bereitschaftsdienst. Ihr Profil: Sie haben einen Abschluss als Heilerziehungspfleger, Gesundheits-und Krankenpfleger (m/w/d) etc. Fachliche und menschliche Kompetenz Hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Was wir uns wünschen: Sie haben eine engagierte und verantwortungsbewusste Arbeitseinstellung. Ihr berufliches Selbstverständnis orientiert sich an der Selbstbestimmung und Teilhabe beeinträchtigter Menschen. Sie setzen unsere Standards der Qualitätssicherung engagiert um Selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit Freude an der Arbeit mit Menschen Wir bieten Ihnen: flexible Arbeitszeitgestaltung/5-Tage-Woche unbefristete Arbeitsverträge vermögenswirksame Leistungen (arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge) auf Wunsch Jobfahrrad umfassende Fortbildungsangebote individuelle Kundenbetreuung auf Augenhöhe im häuslichen Umfeld regelmäßige Dienstbesprechungen und bei Bedarf Supervision kollegiales Arbeiten im Team Mitarbeitervergünstigungen durch Corporate Benefits Bewerbung Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte richten Sie diese per E-Mail oder Online über das "Bewerben" Formular. Bei Fragen zum Stellenangebot rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an bewerbung[at]gis-service.de gGiS mbH | Kaiserallee 9 | 30175 Hannover | Tel.: 0511 35881-0 | www.gis-service.de/jobs Über uns An unseren Standorten in Hannover und München halten wir ein vielschichtiges und individuelles Leistungsangebot für Menschen mit Beeinträchtigungen bereit. Maxime unseres Handelns ist der Gedanke der Inklusion. Das bedeutet: Im Vordergrund all unserer Leistungen steht die selbstbestimmte Lebensgestaltung des Einzelnen als eines aktiven Teils der Gemeinschaft. Es geht uns also nicht darum, Entscheidungen für unsere Kunden zu treffen, sondern darum – und das ist der Unterschied ums Ganze – unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer eigenen Entscheidungen zu unterstützen. powered by Connectoor

Heilpädagogen - HPFH (m/w/d)
gGiS mbH
Hannover

Die GiS bietet seit mehr als 30 Jahren vielfältige ambulante Leistungen für Menschen mit einer Beeinträchtigung an. Die individuellen Angebote orientieren sich an den Erfordernissen und Wünschen unserer Kunden. Für den Bereich der Heilpädagogischen Familienhilfe suchen wir zu sofort oder später Heilpädagogen / Sozialpädagogen (m/w/d) bzw. benachbarte pädagogische Hochschulabschlüsse. Die Stelle ist in Teilzeit zu vergeben, die wöchentliche Arbeitszeit wird individuell vereinbart. Ein Führerschein ist von Vorteil. Ihre Aufgaben Im Rahmen der Heilpädagogischen Familienhilfe begleiten Sie Familien mit beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen bei der Bewältigung und Gestaltung ihres Alltags. Zu ihren Aufgaben gehören u.a. ·Zuhören/Dasein/Anteilnahme heilpädagogische Anamnese und Genogrammarbeit heilpädagogische Diagnostik Freizeitaktivitäten mit dem Kind/ den Kindern Gesprächsangebote für Einzelne oder als Familiengespräch Beratung der Eltern und des Umfeldes aktive Alltagsbewältigung Hilfeplanung, Dokumentation und Berichtswesen (mobiles Arbeiten möglich) Netzwerkarbeit So möchten Sie arbeiten Ambulantes Arbeiten in den und für die Familien Selbstorganisiert und eigenverantwortlich bei weitgehend freier Zeiteinteilung Mit sehr guter Teamanbindung, regelmäßigen Dienstbesprechungen und Supervision Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit, ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ein angemessenes Gehalt, ein kollegiales und teamorientiertes Miteinander, interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten, Mitarbeitervergünstigungen, betriebliche Altersvorsorge, JobRad. Ihre Bewerbung: Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte richten Sie diese per E-Mail oder Online über das "Bewerben" Formular. Bei Fragen zum Stellenangebot rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an bewerbung[at]gis-service.de. gGiS mbH | Vordere Schöneworth 14 | 30167 Hannover | Tel.: 0511 35881-0 | www.gis-service.de/jobs Über uns An unseren Standorten in Hannover und München halten wir ein vielschichtiges und individuelles Leistungsangebot für Menschen mit Beeinträchtigungen bereit. Maxime unseres Handelns ist der Gedanke der Inklusion. Das bedeutet: Im Vordergrund all unserer Leistungen steht die selbstbestimmte Lebensgestaltung des Einzelnen als eines aktiven Teils der Gemeinschaft. Es geht uns also nicht darum, Entscheidungen für unsere Kunden zu treffen, sondern darum – und das ist der Unterschied ums Ganze – unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer eigenen Entscheidungen zu unterstützen. powered by Connectoor

Erzieher, Heilerziehungspfleger als Schulbegleiter (m/w/d)
gGiS mbH
Hannover

Schulbegleitung (m/w/d) für den schulischen Alltag von Schüler*innen mit Beeinträchtigung gesucht Stadt Hannover und Umgebung. Wir begleiten geistig und/oder mehrfach beeinträchtigte Schüler*innen in ihrem Klassenverband – sowohl an Regel- als auch an Förderschulen. Dabei unterstützen wir nicht nur bei allen innerschulischen Abläufen, sondern übernehmen u. a. auch die pflegerische Versorgung – von der Hilfe beim An- und Auskleiden über Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme bis hin zur Assistenz bei Toilettengängen und bei der Körperhygiene. Dabei arbeiten unsere Mitarbeitenden mit verschiedensten beeinträchtigungsspezifischen Hilfsmitteln wie z. B. Rollstühlen, Geh- und Stehhilfen (Walker), elektronischen Kommunikationshilfen (Talker), Visualisierungsinstrumenten wie Bild- und Symbolkarten, Hilfen zur zeitlichen Organisation (z. B. Time Timer) sowie dem Gebärden von Schlüsselbegriffen. Wir begleiten darüber hinaus Kinder mit AD(H)S, Angststörungen, Phobien, Tourette-Syndrom, Depressionen und vielen anderen psychischen Beeinträchtigungen, auch solchen, die keinen klaren Namen tragen. Wir suchen zu sofort pädagogisch qualifiziertes Personal, bspw. Sozialassistent, Erzieher, Sozialpädagoge, Ergotherapeut, Heilerziehungspfleger oder vergleichbare Qualifikationen (m, w, d), die als Schulbegleitung von Kindern oder Jugendlichen mit Beeinträchtigung an Regel- und Förderschulen tätig werden möchten. Wir bieten Ihnen Eine eigenverantwortliche Tätigkeit innerhalb eines multiprofessionellen Settings in dem Sie begleitend und unterstützend in einer 1-zu-1-Beziehung arbeiten werden Unbefristeter Arbeitsvertrag Regelmäßige Fortbildungen und Dienstbesprechungen Ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis Feste Ansprechpartner Jobfahrrad auf Wunsch Einstellung jederzeit möglich Vermögenswirksame Leistungen (arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge) Vergünstigungen durch Corporate Benefits Zu Ihren Aufgaben gehören Hier begleiten Sie Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen, geistigen oder sozial-emotionalen Beeinträchtigung täglich in der Schule Sie unterstützen die Kinder während des Unterrichts in der Regel zwischen ca. 7:30Uhr – 15:30Uhr Die Stelle umfasst ca. 20 bis 30 Wochenstunden, während der Schulzeit fällt Mehrarbeit an, da sie in den Ferien frei haben. Ausübung der schulische Begleitung für Kinder und Jugendliche während der Unterrichtszeit Die konkrete Unterstützung eines Kindes oder Jugendlichen im Unterricht, die nach Zielvorgaben und Absprachen umgesetzt wird Selbständiges Dokumentieren und Erstellen von Berichten. Erfahrung/Qualifikation Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen und in der Einzelhilfe gesammelt, dies ist jedoch keine Voraussetzung. Wir arbeiten Sie gerne umfassend ein. Sie haben zudem bei uns die Gelegenheit, regelmäßig an Fortbildungen teilzunehmen. Bewerbung Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte richten Sie diese per E-Mail oder Online über das "Bewerben" Formular. Bei Fragen zum Stellenangebot rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an bewerbung[at]gis-service.de gGiS mbH | Kaiserallee 9 | 30175 Hannover | Tel.: 0511 35881-0 | www.gis-service.de/jobs Über uns An unseren Standorten in Hannover und München halten wir ein vielschichtiges und individuelles Leistungsangebot für Menschen mit Beeinträchtigungen bereit. Maxime unseres Handelns ist der Gedanke der Inklusion. Das bedeutet: Im Vordergrund all unserer Leistungen steht die selbstbestimmte Lebensgestaltung des Einzelnen als eines aktiven Teils der Gemeinschaft. Es geht uns also nicht darum, Entscheidungen für unsere Kunden zu treffen, sondern darum – und das ist der Unterschied ums Ganze – unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer eigenen Entscheidungen zu unterstützen. powered by Connectoor

Erzieher, Heilerziehungspfleger als Schulbegleiter / Schulassistenz (m/w/d)
gGiS mbH
Hannover

Schulbegleitung (m/w/d) für den schulischen Alltag von Schüler*innen mit Beeinträchtigung gesucht Stadt Hannover und Umgebung. Wir begleiten geistig und/oder mehrfach beeinträchtigte Schüler*innen in ihrem Klassenverband – sowohl an Regel- als auch an Förderschulen. Dabei unterstützen wir nicht nur bei allen innerschulischen Abläufen, sondern übernehmen u. a. auch die pflegerische Versorgung – von der Hilfe beim An- und Auskleiden über Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme bis hin zur Assistenz bei Toilettengängen und bei der Körperhygiene. Dabei arbeiten unsere Mitarbeitenden mit verschiedensten beeinträchtigungsspezifischen Hilfsmitteln wie z. B. Rollstühlen, Geh- und Stehhilfen (Walker), elektronischen Kommunikationshilfen (Talker), Visualisierungsinstrumenten wie Bild- und Symbolkarten, Hilfen zur zeitlichen Organisation (z. B. Time Timer) sowie dem Gebärden von Schlüsselbegriffen. Wir begleiten darüber hinaus Kinder mit AD(H)S, Angststörungen, Phobien, Tourette-Syndrom, Depressionen und vielen anderen psychischen Beeinträchtigungen, auch solchen, die keinen klaren Namen tragen. Wir suchen zu sofort pädagogisch qualifiziertes Personal, bspw. Sozialassistent, Erzieher, Sozialpädagoge, Ergotherapeut, Heilerziehungspfleger oder vergleichbare Qualifikationen (m, w, d), die als Schulbegleitung von Kindern oder Jugendlichen mit Beeinträchtigung an Regel- und Förderschulen tätig werden möchten. Wir bieten Ihnen Eine eigenverantwortliche Tätigkeit innerhalb eines multiprofessionellen Settings in dem Sie begleitend und unterstützend in einer 1-zu-1-Beziehung arbeiten werden Unbefristeter Arbeitsvertrag Regelmäßige Fortbildungen und Dienstbesprechungen Ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis Feste Ansprechpartner Jobfahrrad auf Wunsch Einstellung jederzeit möglich Vermögenswirksame Leistungen (arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge) Vergünstigungen durch Corporate Benefits Zu Ihren Aufgaben gehören Hier begleiten Sie Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen, geistigen oder sozial-emotionalen Beeinträchtigung täglich in der Schule Sie unterstützen die Kinder während des Unterrichts in der Regel zwischen ca. 7:30Uhr – 15:30Uhr Die Stelle umfasst 20 bis 30 Wochenstunden, während der Schulzeit fällt Mehrarbeit an, da sie in den Ferien frei haben. Ausübung der schulische Begleitung für Kinder und Jugendliche während der Unterrichtszeit Die konkrete Unterstützung eines Kindes oder Jugendlichen im Unterricht, die nach Zielvorgaben und Absprachen umgesetzt wird Selbständiges Dokumentieren und Erstellen von Berichten. Erfahrung/Qualifikation Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen und in der Einzelhilfe gesammelt, dies ist jedoch keine Voraussetzung. Wir arbeiten Sie gerne umfassend ein. Sie haben zudem bei uns die Gelegenheit, regelmäßig an Fortbildungen teilzunehmen. Bewerbung Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte richten Sie diese per E-Mail oder Online über das "Bewerben" Formular. Bei Fragen zum Stellenangebot rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an bewerbung[at]gis-service.de gGiS mbH | Kaiserallee 9 | 30175 Hannover | Tel.: 0511 35881-0 | www.gis-service.de/jobs Über uns An unseren Standorten in Hannover und München halten wir ein vielschichtiges und individuelles Leistungsangebot für Menschen mit Beeinträchtigungen bereit. Maxime unseres Handelns ist der Gedanke der Inklusion. Das bedeutet: Im Vordergrund all unserer Leistungen steht die selbstbestimmte Lebensgestaltung des Einzelnen als eines aktiven Teils der Gemeinschaft. Es geht uns also nicht darum, Entscheidungen für unsere Kunden zu treffen, sondern darum – und das ist der Unterschied ums Ganze – unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer eigenen Entscheidungen zu unterstützen. powered by Connectoor

Erzieher - Schulbegleiter (m/w/d)
gGiS mbH
Hannover

Schulbegleitung (m/w/d) für den schulischen Alltag von Schüler*innen mit Beeinträchtigung gesucht Stadt Hannover und Umgebung. Wir begleiten geistig und/oder mehrfach beeinträchtigte Schüler*innen in ihrem Klassenverband – sowohl an Regel- als auch an Förderschulen. Dabei unterstützen wir nicht nur bei allen innerschulischen Abläufen, sondern übernehmen u. a. auch die pflegerische Versorgung – von der Hilfe beim An- und Auskleiden über Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme bis hin zur Assistenz bei Toilettengängen und bei der Körperhygiene. Dabei arbeiten unsere Mitarbeitenden mit verschiedensten beeinträchtigungsspezifischen Hilfsmitteln wie z. B. Rollstühlen, Geh- und Stehhilfen (Walker), elektronischen Kommunikationshilfen (Talker), Visualisierungsinstrumenten wie Bild- und Symbolkarten, Hilfen zur zeitlichen Organisation (z. B. Time Timer) sowie dem Gebärden von Schlüsselbegriffen. Wir begleiten darüber hinaus Kinder mit AD(H)S, Angststörungen, Phobien, Tourette-Syndrom, Depressionen und vielen anderen psychischen Beeinträchtigungen, auch solchen, die keinen klaren Namen tragen. Wir suchen zu sofort pädagogisch qualifiziertes Personal, bspw. Sozialassistent, Erzieher, Sozialpädagoge, Ergotherapeut, Heilerziehungspfleger oder vergleichbare Qualifikationen (m, w, d), die als Schulbegleitung von Kindern oder Jugendlichen mit Beeinträchtigung an Regel- und Förderschulen tätig werden möchten. Wir bieten Ihnen Eine eigenverantwortliche Tätigkeit innerhalb eines multiprofessionellen Settings in dem Sie begleitend und unterstützend in einer 1-zu-1-Beziehung arbeiten werden Unbefristeter Arbeitsvertrag Regelmäßige Fortbildungen und Dienstbesprechungen Ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis Feste Ansprechpartner Jobfahrrad auf Wunsch Einstellung jederzeit möglich Vermögenswirksame Leistungen (arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge) Vergünstigungen durch Corporate Benefits Aufgaben Hier begleiten Sie Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen, geistigen oder sozial-emotionalen Beeinträchtigung täglich in der Schule Sie unterstützen die Kinder während des Unterrichts in der Regel zwischen ca. 7:30Uhr – 15:30Uhr Die Stelle umfasst 20 bis 30 Wochenstunden, während der Schulzeit fällt Mehrarbeit an, da sie in den Ferien frei haben. Ausübung der schulische Begleitung für Kinder und Jugendliche während der Unterrichtszeit Die konkrete Unterstützung eines Kindes oder Jugendlichen im Unterricht, die nach Zielvorgaben und Absprachen umgesetzt wird Selbständiges Dokumentieren und Erstellen von Berichten. Erfahrung/Qualifikation Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen und in der Einzelhilfe gesammelt, dies ist jedoch keine Voraussetzung. Wir arbeiten Sie gerne umfassend ein. Sie haben zudem bei uns die Gelegenheit, regelmäßig an Fortbildungen teilzunehmen. Bewerbung Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte richten Sie diese per E-Mail oder Online über das "Bewerben" Formular. Bei Fragen zum Stellenangebot rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an bewerbung[at]gis-service.de gGiS mbH | Kaiserallee 9 | 30175 Hannover | Tel.: 0511 35881-0 | www.gis-service.de/jobs Über uns An unseren Standorten in Hannover und München halten wir ein vielschichtiges und individuelles Leistungsangebot für Menschen mit Beeinträchtigungen bereit. Maxime unseres Handelns ist der Gedanke der Inklusion. Das bedeutet: Im Vordergrund all unserer Leistungen steht die selbstbestimmte Lebensgestaltung des Einzelnen als eines aktiven Teils der Gemeinschaft. Es geht uns also nicht darum, Entscheidungen für unsere Kunden zu treffen, sondern darum – und das ist der Unterschied ums Ganze – unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer eigenen Entscheidungen zu unterstützen. powered by Connectoor

Schulbegleiter (m/w/d)
gGiS mbH
Hannover

Schulbegleitung (m/w/d) in Teilzeit gesucht in der Stadt und Region Hannover Wir begleiten Kinder mit sozial-emotionalen Beeinträchtigungen wie AD(H)S, Aspergerautismus und vielen anderen psychischen Beeinträchtigungen, an allen bekannten Schulformen. Wir begleiten ebenso auch geistig und/oder mehrfach beeinträchtigte Schüler / Schülerinnen in ihrem Klassenverband – sowohl an Regel- als auch an Förderschulen. Dabei unterstützen wir nicht nur bei allen innerschulischen Abläufen, sondern übernehmen u. a. auch die pflegerische Versorgung.  Als Schulbegleiter / Schulbegleiterin sind Sie in der Regel für ein bestimmtes Kind zuständig, welches Sie den gesamten Schulalltag über einen Zeitraum von einem oder mehreren Jahren begleiten. Wir suchen zu sofort pädagogisch qualifiziertes Personal (m, w, d) , bspw. Sozialassistent, Erzieher, Sozialpädagoge, Ergotherapeut, Heilerziehungspfleger oder vergleichbare Qualifikationen, die als Schulbegleitung von Kindern oder Jugendlichen mit Beeinträchtigung an Regel- und Förderschulen tätig werden möchten. Wir bieten Ihnen 12 Wochen im Jahr sowie alle Wochenenden frei Geregelt feststehende Arbeitszeiten 5-Tage-Woche Teilzeit Gehalt und Gehaltsstufen orientiert am TVÖD Jahressonderzahlung Regelmäßige kostenfreie Fortbildungen und Dienstbesprechungen (teilweise online) Unbefristeter Arbeitsvertrag (Einstellung jederzeit möglich) Spezifische Einarbeitungsblöcke mit Kollegen Ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis Feste Ansprechpartner Reflexionsgespräche vergütete Besprechungszeiten mit Erziehungs- und Sorgeberechtigten Sommer- und Weihnachtsfeste Pflichtunterweisungen digital möglich (E-Learning Portal) Jobfahrrad auf Wunsch Vermögenswirksame Leistungen (arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge) Vergünstigungen durch Corporate Benefits Betriebsrat Eine eigenverantwortliche Tätigkeit innerhalb eines multiprofessionellen Settings Ihre Aufgaben Hier begleiten Sie im Sinne der Inklusion  Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen, geistigen oder sozial-emotionalen Beeinträchtigung täglich in der Schule Sie unterstützen die Kinder während des gesamten Unterrichts (der zeitliche Rahmen kann zwischen 7:00 – 16:00 Uhr oder aber auch nur von 08:00-12:00 Uhr liegen) Die konkrete Unterstützung eines Kindes oder Jugendlichen im Unterricht, die nach Zielvorgaben und Absprachen umgesetzt wird Dokumentieren und Erstellen von Berichten mit Unterstützung Ihres festen Ansprechpartners Was wir uns wünschen Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen gesammelt, dies ist jedoch keine Voraussetzung. Sie bringen die Bereitschaft zu eigenständigem Arbeiten, die Flexibilität, um Ausflüge oder Klassenfahrten zu begleiten sowie eine offene, transparente und inklusive Arbeits- und Denkweise gegenüber allen Beteiligten zu haben. Ihre Bewerbung: Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte richten Sie diese per E-Mail oder Online über das "Bewerben" Formular. Bei Fragen zum Stellenangebot rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an bewerbung[at]gis-service.de gGiS mbH | Vordere Schöneworth 14 | 30167 Hannover | Tel.: 0511 35881-0 | www.gis-service.de/jobs Über uns An unseren Standorten in Hannover und München halten wir ein vielschichtiges und individuelles Leistungsangebot für Menschen mit Beeinträchtigungen bereit. Maxime unseres Handelns ist der Gedanke der Inklusion. Das bedeutet: Im Vordergrund all unserer Leistungen steht die selbstbestimmte Lebensgestaltung des Einzelnen als eines aktiven Teils der Gemeinschaft. Es geht uns also nicht darum, Entscheidungen für unsere Kunden zu treffen, sondern darum – und das ist der Unterschied ums Ganze – unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer eigenen Entscheidungen zu unterstützen. powered by Connectoor